Galerie creative mind. im Westemd


Direkt zum Seiteninhalt

Egon Stöckle

Archiv

WeiterPlayZurück



Egon Stöckle, 1936 in Kaufbeuren geboren, hat sich erst nach mehreren Semestern
Philosophie und Theologie dem Studium der Kunst an der Münchner Akademie der
Bildenden Künste zugewandt, wo er Meisterschüler von Prof. Heinrich Kirchner war.


Seine zahlreichen bildhauerischen Arbeiten in Holz, Stein, Beton und Bronze befinden
Sich im öffentlichen Raum, in Privatbesitz und in Sakralbauten.


Seit 1965 hat sich Egon Stöckle in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen
der Öffentlichkeit vorgestellt.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü